Bambi & Birdy

Bambi & Birdy

Sonntag, 3. November 2013

Something Sweet...Triple Berry Summer Cake

What we love about this recipe is the salted butter aftertaste that go so well with the cherries. The most simple cake to make!

Was wir an diesem Rezept besonders lieben, ist dass die gesalzene Butter sich so gut mit den süßen Beeren vereint.



Recipe: Tripple Berry Summer Cake (Cherry Clafoutis)

500g / 1 pound cherries (or berries)
4 eggs
50g / 1/2 tbsp salted butter, melted and extra for lining the cake pan ( you can use plain butter if you prefer) (butter (generously) a cake pan)
200ml / 0.8 cup full milk
100g / 3/4 cup + 2 tbsp plain flour
60g / 1/3 cup plain sugar
1 packet of vanilla sugar (7.5g / 1 1/2 tsp)
1 tbsp orange blossom water
Icing sugar, for dusting
a pinch of salt

  • Rinse cherries or a mix of berries and pat them dry. (I leave the stones but you can remove them if you prefer) Place them in the bottom of the cake pan. 
  • In a large bowl, combine flour, sugar, salt and vanilla sugar. 
  • Add milk and eggs (one by one), whisking gently. 
  • Add orange blossom water and butter, mix until you get a smooth batter.
  • Pour batter on top of cherries/berries.
  • Bake for 15 minutes at 200°C / 400 F, then lower heat to 180°C / 300 F and cook for a further 30 minutes.
  • Leave to cool and set (the clafoutis will be all puffed up and set evenly).
  • Sprinkle icing sugar and serve immediately. 

que aproveche!

Before...Vorher

After... Danach...

 Rezept: Dreifacher Beeren Kuchen

500g Kirschen/ Mix aus Beeren
4 Eier
50g gesalzene Butter (schmelzen / und extra Butter zum einfetten der Backform)
200ml Milch
100g Mehl
60g Zucker
1 Packet Vanille Zucker
1 Esslöffel Orangenblüten Wasser
Puderzucker zum bestäuben
eine Priese Salz


  • wasche die Kirschen oder den Beerenmix und trockene diese. (Man kann sie entkernen, ist aber kein Muss) Nachdem sie trocken sind, werden die Beeren einfach als Unterlage in die Backform gegeben
  • In einer Schüssel mische dann Mehl, Zucker, Salz und Vanille Zucker
  • Füge die Milch und die Eier dazu (alles einzeln) und vermenge alles zusammen
  • dann hebe das Orangenblüten Wasser unter und gebe die Butter hinzu, mixe alles bis du eine geschmeidige Creme hast
  • Dann gib den Teig über die Beere
  • Der Küche wird erst für 15 Minuten auf 200°C gebacken und dann für 30 Minuten auf 180°C
  • Lass den Kuchen abkühlen 
  • mit Puderzucker bestäuben und genießen

                                                           que aproveche!



1 Kommentar:

petal and plume hat gesagt…

this looks amazing!
xx

Share It