Bambi & Birdy

Bambi & Birdy

Freitag, 28. November 2014

silent week - wish you all a wonderful weekend!

Munich





This week I was silent. My head was stuck in El Camino - by Miguel Delibes, my heart somewhere else, my body tired... so no much words from my side, I am sorry, there will come better weeks, more words and laughter!

I am of to München. Happy to see one of the best friends I have... I have never been there before and really need to travel for a while!

Be thankful for everything these weekend! and enjoy family and friends while having amazing thanks giving dinners/days/games/laughters..

Back soon
Bird

Eine stille Woche zieht vorüber. Mein Kopf steckte im Miguel Delibes Roman, El Camnio, mein Herz lungerte irgendwo anders herum und mein Körper ist müde und ausgelaugt... ich habe diese Woche nicht viele Worte übrig, aber die kommen bestimmt bald wieder, die und bessere Wochen!

Ich ziehe nun los nach München. Ich freue mich sehr, einen meiner besten Freunde dort besuchen zu können... München war mir bis jetzt immer verborgen geblieben, daher freue ich mich umso mehr raus zu kommen, und mir eine so aufregende Stadt wie München ansehen zu können. 

Gerade diese Woche, sollten wir dankbar für so vieles sein. Genießt das Wochenende, ob es Thanksgiving Abendessen oder andere aufregende Stunden mit euren Lieben werden, freut euch über jede Sekunde! 

Bis bald
Bird

from around the world:

Firda Kahlo - on falling out of love and living with it:
http://www.mmlafleur.com/2013/08/21/a-poem-to-help-you-through-your-break-up/

found these beautiful blog around the internet -
http://www.danoah.com/2012/10/16-ways-i-blew-my-marriage.html

one of my idols from Guatemala - Rigoberta Menchú Tum
http://frmt.org/en/quienesrigobertamenchutum.html

Freitag, 21. November 2014

have a wonderful weekend!

beauty

The artist is the confidant of nature, flowers carry on dialogues with him through the graceful bending of their stems and the harmoniously tinted nuances of their blossoms. Every flower has a cordial word which nature directs towards him.    ~Auguste Rodin


the basics about introverts:
http://www.viral-posts.com/2014/10/this-is-how-to-interact-with-introverted.html

great Pussy Riot interview:
http://www.theguardian.com/music/2014/nov/16/pussy-riot-russia-opposition-political-activism-putin?CMP=fb_gu

Have you checked out Serial? For anybody obsessed with true crime, this is a must!
http://serialpodcast.org

Misty Copeland reality show??? I'm in!
http://hellogiggles.com/misty-copeland-project

fascinating read on Asians and surgical masks:
http://qz.com/299003/a-quick-history-of-why-asians-wear-surgical-masks-in-public/

wonderful short interview with Iris Apfel:
http://www.interview.de/the-chatroom-iris-apfel-manrepeller-video/

pretty in pink

Mittwoch, 19. November 2014

Original Italian Ricecake


A couple of days ago I tried an Italian rice cake for the first time... I find the taste somewhat unusual but my lovely Italian roommates claim that it's delicious :-)

ingredients:
80 gramm rice
0,5 l milk
4 eggs
120g sugar
2 tbl. spoons lemon juice
2 tbl. spoons Cognac
choped hazelnuts

- cook pre boiled rice for 15 minutes in milk
- mix eggs and sugar, add lemon juice and cognac
- add rice mixture and pour into baking pan
- sprinkle nuts on top
- bake for approx. 60 minutes at 180*
- buon appetitio!


Vor einigen Tagen habe ich zum ersten Mal einen Original italienischen Reiskuchen gebacken. Ich finde den Geschmack sehr ungewohnt, aber meine wundervollen italienischen Mitbewohnerinnen behaupten der Kuchen sei köstlich :-)

Zutaten: 
80 Gramm Reis
0,5 Liter Milch
4 Eier
120g Zucker
2 EL Zitronensaft
2 EL Cognac
Haselnüsse, gehackt

- vorgekochten Reis in Milch 15 Minuten kochen
- Eier und Zucker verrühren, Zitronensaft und Cognac unterrühren
- mit Reismischung verrühren und in Form gießen
- Nüsse drüberstreuen
- ca. 60 Minuten bei 180* backen
- buon appetito!
sea-selfie

Montag, 17. November 2014

I don't fall in love, I rise in it...

love bomb
Last week, my wonderful boyfriend came to visit! We had a beautiful time, visited the synagogue (he insisted :-) ), walked through the wonderful castle and did what we do best: cooking great food, eating great food, drinking lots of wine and watching The Sopranos.
I loved having him here, I loved walking through the city with him; I frankly just love him. A lot.
(we've been a couple for 2 years now. It still feels as exciting as in week two, and at the same time I feel like we've been knowing each other for 20 years....alright, enough cheesiness for today! )

Letzte Woche war mein wundervoller Freund M für einen Besuch in der Stadt. Wir hatten eine wunderschöne Zeit, haben die Synagoge besucht (er hat drauf bestanden :-) ), sind durch den beeindruckenden Park von Miramare Castle gelaufen, und haben getan, was wir am besten können: gutes Essen gekocht, gutes Essen gegessen, viel Wein getrunken und Die Sopranos geschaut.
Ich habe es geliebt ihn hier zu haben, habe es geliebt mit ihm durch die Stadt gelaufen; ich liebe ihn einfach. Sehr. 
(wir sind mittlerweile 2 Jahre zusammen. Es kommt mir so aufregend vor wie in Woche 2 und gleichzeitig habe ich das Gefühl ihn seit 20 Jahren zu kennen....okay, genug Kitsch für heute! )
I don't fall in love, I rise in it

beautiful synagogue of Triest

the stunning park of Miramare castle

my stunning man in said park

Miramare castle in all its glory
the closest I'll ever come to 'the wild'

real bomb

pretty from all angles: Miramare castle

pretty from all angles: M and I :-)

love, love, love it!

Cindarella dreams

when in doubt: dance!

Freitag, 14. November 2014

have a wonderful weekend!

What do you need more?

The last days I fell in love with this old but still awesome sitcom. I found all the episodes under the bed of my roommate... I don´t know what I was actually searching for there, but I found something wonderful. And the best part is, that you can switch the language into spanish! Felt like christmas and my birthday together! 

Hope, life treats you all well and blesses you with crazy and amazing friends!
My life certaintly did!

Ich habe mich endlich verliebt... Friends, diese wunderbare Serie hat es mir seit letzter Woche angetan... Ich habe alle Folgen unter dem Bett meiner Mitbewohnerin gefunden... was auch immer ich dort eigentlich gesucht habe?! Das Beste an dieser Serie ist, dass alle Folgen auf Spanisch synchronisiert wurden... Das Leben hat wieder einen Sinn...

Ich hoffe, dass Leben hat euch mit großartigen Freunden ausgestattet und ihr genießt das Wochenende mit ihnen... Ich kann diesbezüglich nur unendlich dankbar sein!

Have a wonderful weekend..
and here some interesting links from all around the internet world:

Habt ein wunderbares Wochenende..
und hier findet ihr noch Links aus aller Welt:

Homemade scrubs by my wonderful friends Elpida:

going through a horrible break up? Frida Kahlo knows the right words to help:

Homemade toothpaste!What ya thinking about this?

go, go and have a weekend full of laughter with good friends!

Donnerstag, 13. November 2014

Cold alarm!





























All the people around me seem to have a sniffy nose, a cough or worse: cold with fever...
Because I fought against this the whole september, I started to snack a couple of healthy goods all over the day to stay strong ;-))...
A tip, I got from my wonderful but also sick friend Nura, is a Cistruse tea...  I bought it in a health store and looked for the organic one! It helps to improve your imunesystem and strengthens your body defenses. Brew the tea and enjoy it with half of a lemon and a spoon of honey/or agave juice...
Between this healthy tea option I snack a few cranberries or physalis, or sometime both and that's it! Just an easy way to stay healthy... and now it's snack time!

Es scheint als wären alle Menschen um mich herum erkrankt... entweder sie habe eine laufende Nase, husten sich fast zu Tode oder liegen mit einem bösen Virus und Fieber im Bett. Ich habe diese Krankheitsphase schon im September hinter mich gebracht und snacke ich mich den ganzen Tag durch Immunsystem stärkendes Essen/Tee/Saft ect. Meine wunderbare Freundin Nura, aber genauso erkrankt wie alle anderen, hat mir einen Tee Namens Cistruse empfohlen. Diesen kann man in der Apotheke oder im Reformhaus kaufen (bei letzterem spart man eine Menge Geld) und brüht die Teeblüten einfach mit heißem Wasser auf. Damit der Tee nicht nur die Abwehrkräfte stärkt sondern auch noch gut schmeckt, empföhle ich eine halbe Zitrone und ein wenig Honig hinzuzufügen. 
Um das ganze abzurunden und um den Vitaminhaushalt oben zu halten, verwende ich zu meinen Snack-Zeiten getrocknete Cranberries (oder andere getrocknete Früchte) und Physalis. Zusammen hat man eine gesunde Variante für zwischen durch... und nun wird gesnackt!


Dienstag, 11. November 2014

Prevention!


 - Trieste -































Hope is being able to see that there is light despite all of the darkness! - Desmond Tutu

It finally kicked it.. I waited for it. Could fight against it this year a little longer, because autumn around here was until so farm pretty warm and colorful. Leafs just fall down on sunny streets while we sat outside drinking coffee and enjoying the warmth on our faces... But the dark and cold November kicked in. The last week I felt more tiered, stresst and down since... it feels like forever..
I wrote about it before... winter depression! I don´t think it is that bad, but I also know my preventions are pretty good!

Es ist wohl soweit. Ich habe schon darauf gewartet. Dieses Jahr konnte ich, durch einen bunten und warmen Herbst, den dunklen Blues wegschieben. Goldene Blätter, die im warmen Herbstlicht tanzend auf die Straßen fallen, während ich mit Freunden in der Sonne Kaffee trinke, haben diese Jahreszeit angenehm mild gestaltet. Doch letzte Woche überkam mich eine anstrengende Müdigkeit, Stress lag in der Luft und alles wurde von einem dunklen Unwohlsein begleitet. Ich wusste genau woher es kommt und was es hier will.. Der Winter Blues setzte letzte Woche ein. Es erscheint mir durch die letzten Sonnenstrahlen am Himmel, keine richtige Winter Depression zu werden, aber dass liegt vielleicht auch an meinem lang ausgearbeiteten Anti-Winter-Depressions-Plan!

I allowed me a full week of getting used to the  cold and dark November. And yesterday I started my prevention phase again. That means, I stay up latest around eight, drink a wonderful coffee - with - coconut - milk - and - cinemon, than take a warm shower, cold afterwords and already feel better and more alive. Of course, running to University or working all day long, are keeping me away from sad thoughts as well, but my morning ritual, my own two hours are really important to me!
After work or study I eat healthy, go to the sports or to the sauna and at night I at least read 5 pages of something I love... And November can´t bring me down anymore!

Ich habe mir eine Woche gegönnt, um mich in diesem Blues zu suhlen und mich ein wenig verloren zu fühlen. Es gehört genauso zum Leben, wie alle wunderbaren Dinge auch. Der Unterschied ist nur, dass ich gestern aufgehört habe mich müde und ausgelaugt zu fühlen und meinen Präventionsplan abgerufen habe. Dieser Plan beinhaltet eigentlich nur ein paar gute Tips und Erinnerungen, wie man sich das Leben, auch im tiefsten Winter (was wir ja noch garnicht haben) schön und lebenswert machen kann. Ich stehe morgen spätestens gegen acht auf, trinke einen wunderbaren Zimt-Kokus Kaffee, genieße eine warme Dusche, nutze die letzten dreißig Sekunden um mein Immunsystem durch kaltes Wasser zu stärken, und fühle mich danach schon wie ein neuer Mensch. Der Tag startet also mit einer Handvoll Dingen, die mir das Leben versüßen. Dazu kommt, dass ich besonders die Morgenstunden sehr für mich alleine genieße. 
Nachdem die Uni oder die Arbeit geschafft sind und mich busy über den Tag gebracht habe, versuche ich diesen meistens mit etwas Sport, einem Saunagang und gesundem Essen zu beenden. Wichtig ist für mich, gerade in der Winterzeit, mich abends noch mit inspirierenden Worten oder Menschen zu umgeben, um diese Energie direkt in den nächsten Tag mitnehmen zu können... Und schon kann mir der November nichts mehr!

Here are a couple of other preventions I usually try to do while fight against the winter blues:

Weitere Maßnahmen gegen den Winterblues:


-> meeting with a lot of wonderful friends and family members!
-> sich immer während mit zauberhaften Menschen aus dem Freundeskreis oder der Familie umgeben!

-> winter cleaning! I switched flats ones more and right know I live in a beautiful room, full of things I don´t owe! Maybe thats the trick, but I do love to clean here more often and also did a little of winter/christmas cleaning! To feel cozy and comfortable. Fairy lights will do too!
-> Winter-Power-Cleaning! Ja es erstaunt mich selbst, aber seit dem ich meine Wohnung einmal mehr gewechselt habe, und nun in einem sehr schönen Zimmer lebe, indem fast nichts mir selbst gehört, räume ich gerne auf und habe sogar schon mein Winter/Weihnachts-Cleaning getätigt.

-> me time! I swear, thats a clue to everything! Spending time with yourself, enjoying yourself is the best cure...
-> Zeit, die nur für mich da ist! Ich glaube, dass Zeit., die ich mit mir selbst verbringe, die beste Kur ist. Ich genieße einen Kaffee in der Sonne... lese ein paar Seiten im Sauna Bereich... 

What are your preventions against the winter blues? Or are you in love with the cold and the dark time? Love to here your ideas...

Was sind eure Maßnahmen gegen Kälte, Dunkelheit und Müdigkeit? Oder vielleicht seid ihr dort draußen auch in den Winter verliebt? Ich freue mich über eure Ideen!

Bird



Freitag, 7. November 2014

Have a wonderful weekend!

truth



I've had a good week here in bella Italia and tomorrow my wonderful boyfriend is coming for a visit! I am therefore sure that I will have a wonderful weekend and hope the same for you!

Ich hatte eine gute Woche hier in bella Italia und morgen kommt mein wundervoller Freund M zu Besuch. Ich bin somit sicher, dass ich ein bezauberndes Wochenende haben werde und wünsche euch dasselbe!

super cute animated movie:
https://www.youtube.com/watch?v=-a6Pe1ovKHg

as a girl from east Germany, who grew up in west Germany, this is shocking and very interesting:
http://www.washingtonpost.com/blogs/worldviews/wp/2014/10/31/the-berlin-wall-fell-25-years-ago-but-germany-is-still-divided/?tid=sm_fb

very insightful interview with Keira Knightley (plus stunning photography):
http://www.theguardian.com/film/2014/oct/26/kiera-knightley-interview-marriage-movies-being-a-geek?CMP=fb_gu

stunning 911 call, this is hardly even an article,  but still made me cry (it doesn't take much):
http://crimefeed.com/2014/10/woman-orders-pizza-911/?utm_source=huffingtonpost.com&utm_medium=referral&utm_campaign=pubexchange_facebook

George Clooney !!!
http://www.newyorker.com/magazine/2008/04/14/somebody-has-to-be-in-control?utm_source=tny&utm_campaign=generalsocial&utm_medium=facebook&mbid=social_facebook

beer is made by men, wine by God - Martin Luther- 

Mittwoch, 5. November 2014

Quiche!











I'm obsessed with quiche these days. It is so easy and so yummy and you can basically use everything in your fridge. 


dough:
250g flour
150g butter
1 egg
1 spoonful salt

filling:

vegetables/ meat
200g cream
2 eggs
cheese

Just prepare a dough and put it into a quiche form. Fry or cook some meat/vegetables and pour them on dough. Prepare mixture of cream and eggs and pour over. Finally add some cheese and bake for approx. 40 minutes! e voila!




Ich habe meine Liebe zu Quiche entdeckt. Es geht einfach, schmeckt köstlich und man kann fast alles verwerten, was man im Kühlschrank hat!


Teig
250g Mehl
150g Butter
1 Ei
1 TL Salz

Füllung:
Fleisch/ Gemüse
200g Sahne
2 Eier
Käse

Forme einen Teig aus den Zutaten und drücke ihn in eine Quiche-Form. Fleisch und Gemüse kannst du anbraten/kochen und dann auf den Teig geben. Verrühre Sahne und Eier und gieße über die Füllung. Am Ende noch etwas Käse drüber, ca. 40 Minuten backen und fertig!




Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.